Navigationspfad


Überschrift

Ostfriesen-Zeitung

Datum:

03.01.2020

Inhalt

Kleinkinder werden zur Rechengröße

BETREUUNG Landkreis Leer drängt Städte und Gemeinden zur Schaffung von noch mehr Krippenplätzen

LANDKREIS LEER - In Moormerland wurden 2019 drei Krippen eröffnet, in Hesel und Loga je eine. nahezu jede Stadt und jede Gemeinde im Landkreis Leer hat bereits in die Betreuung der kleinsten Kinder investiert, zum Teil läuft noch die Planung für weitere Einrichtungen. In diese Projekte wurden mehrere Millionen Euro investiert. Doch das reicht noch nicht: Der Landkreis Leer hat für das neue Jahr die Quoten noch einmal heraufgesetzt.

Presseartikel weiterlesen

 


Druckversion