Navigationspfad


Überschrift

Emder Zeitung

Datum:

05.09.2019

Inhalt

Doppelter Abschied in der obw

Maria Rieken und Ferdinand Adams-Fremy sind nach über 30-jähriger Tätigkeit bei der Ostfriesischen Beschäftigungs - und Wohnstätten GmbH (obw) in den Ruhestand verabschiedet worden und erhielten das goldene Ehrenzeichen für ihre Verdienste um Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Beeinträchtigung an der Gesellschaft. Im April 1986 begann Adams-Fremy seine Tätigkeit in der Dollartwerkstatt der obw. Drei Jahre später erfolgte im August 1986 die Einstellung von Maria Rieken. Beide arbeiteten mehr als 30 Jahre in der Dollartwerkstatt, einer eigenständigen Werk-statt im Berufsbildungsbereich der obw. Das Bild zeigt Jörn Malanowski (Prokurist/Geschäftsbereichsleitung), Ferdinand Adams-Fremy, Elke Steinmeyer (Geschäftsbereichsleitung), Burghardt Zirpins (Geschäftsführer), Maria Rieken und Angela Schmidt (Abteilungsleitung).

Presseartikel öffnen


Druckversion